Wozu Coaching?

Die einzige Konstante in unserer aller Leben ist die Veränderung

…ein schlauer Spruch und trotzdem wahr. Je nachdem, wie stark die Veränderung ist und wie Sie, ganz persönlich, damit umgehen können, ist die Anpassung daran nicht immer ganz leicht. Veränderungen im Leben, ob beruflich oder privat, sind oft sehr herausfordernd oder sogar überfordernd. Das soziale Umfeld, Familie oder Freunde, können das nicht immer ganz verstehen, nicht das Leid und den Schmerz fühlen, der damit einhergeht.

Veränderungen fordern von uns das Erlernen neuer und auch das Wiederentdecken vergessener Fähigkeiten

…manchmal liegen neue Ansätze und Lösungen unglaublich nah, wir müssen nur genau hinhören und hinschauen… und genau deshalb gibt es Coaching

Es ist fast unmöglich sich selbst die richtigen Fragen zu stellen, genau sowenig wie man sich selbst kitzeln kann. Die Zusammenarbeit im Coaching bedeutet, Raum und Zeit zu haben, verschiedene Sichtweisen einnehmen, und daraus eigene Wege ableiten.

Als systemischer Coach liegt mein Fokus auf Ihren Ressourcen und Kompetenzen

Die Zusammenarbeit im Coaching bedeutet, Raum und Zeit zu haben, verschiedene Sichtweisen einnehmen, und daraus eigene Wege ableiten.

Sie kommen mit IHREM Anliegen – Es geht nur um SIE –  Um IHRE Bedürfnisse und IHR Ressourcen – Es geht um IHRE Lösungen.

...und am Ende stehen immer eine enorme Entwicklung und ein Neubeginn

...und am Ende stehen immer eine enorme Entwicklung und ein Neubeginn